Veranstaltungskalender

Suchergebnisse in Terminplaner übernehmen

Bilz-Stammtisch: „Eine neue Hüfte ist wie ein neues Leben“
Termin:
25.03.2019
18:30 Uhr

Veranstaltungsort:
Schwanen-Apotheke Burgstädt
Markt 14
09217 Burgstädt
Veranstalter:
Heimat-u. Verkehrsverein Rochlitzer Muldental e.V.
Markt 1
09306 Rochlitz

Ansprechpartner:
Geschäftsführerin Jana Uhlmann
Telefon: 03737/783222
Telefax: 03737/783224
 E-Mail an diesen Veranstalter senden (neues Fenster) E-Mail an Veranstalter


Informationen:
Eine richtige und gesunde Ernährung, damit beschäftigte sich schon Friedrich Eduard Bilz (1842-1922) zu seinen Lebzeiten. Und auch heute ist dieses Thema aktueller denn je. Um eine ausgewogene und gesunde Ernährungsweise auch in der Bilz Gesundheits- und Aktivregion aufzugreifen, gibt es regelmäßig die „Aktiv-Küche“ in Burgstädt.
Sie findet ab sofort im monatlichen Wechsel mit den Bilz-Stammtischen zu verschiedensten Gesundheitsthemen in der Schwanenapotheke in Burgstädt statt.

Beim März-Stammtisch geben Chefarzt Dr. med. Schubert und Oberarzt Dr. med. Bernt vom Diakoniekrankenhaus Chemnitzer Land gGmbH in Hartmannsdorf umfassende Tipps zum Thema Hüft-OP.

Denn Schmerzen bei jedem Schritt, Gelenkeinsteifung und nächtliches Munterwerden durch die Schmerzen, viele Menschen können ein Lied davon singen. Im Alter sieht und hört man nicht nur schlechter, die Knochen werden morsch und die Gelenke verschleißen. Kann man in der Frühphase noch mit Schmerzmitteln, Physiotherapie und orthopädischen Hilfsmitteln gegensteuern, bleibt in der Spätphase der so genannten Arthrose oftmals nur der Gelenkersatz durch ein Kunstgelenk. Der Patient wird so von oft jahrelangen Schmerzen im betroffenen Gelenk befreit und erhält so ein neues Lebensgefühl. Der künstliche Ersatz des Hüftgelenkes wurde deshalb zur „Operation des Jahrhunderts“ erklärt.

Das Endoprothetikzentrum des DIAKOMED-Diakoniekrankenhauses Chemnitzer Land gGmbH Hartmannsdorf implantiert jedes Jahr über 500 Hüft-, Knie- und Schulterprothesen. Bei dem Stammtisch werden die Möglichkeiten des Gelenkersatzes vorgestellt und Fragen der Teilnehmer beantwortet.

Die Teilnahme kostet 2,00 Euro.

Es ist eine Anmeldung unter 03724 14749 in der Schwanenapotheke erforderlich.

Veranstaltungen in der nächsten Zeit, die Sie auch interessieren könnten:


« zurück