Ausschreibungen

Mitteilung der Vergabeabsicht
Durchführung von halbjährlichen Überwachungen, jährlichen Besichtigungen, Einfachen und Hauptprüfungen nach DIN 1076 für die Jahre 2019 bis 2023 an Brückenbauwerken in der Gemeinde Mühlau

Mühlau ist eine im Landkreises Mittelsachsen ca. 3 km nördlich von Limbach-Oberfrohna und 15 km nordwestlich von Chemnitz gelegene, kleine Gemeinde. Das Dorfgebiet erstreckt sich über 8,09 km2. In Mühlau leben ca. 2.140 Einwohner. Die Gemeinde gehört zur Verwaltungsgemeinschaft Burgstädt-Taura-Mühlau.

Die Stadt Burgstädt, handelnd für die Gemeinde Mühlau, plant die Vergabe von Ingenieurleistungen für die Durchführung von halbjährlichen Überwachungen, jährlichen Besichtigungen, Einfachen und Hauptprüfungen nach DIN 1076 für die Jahre 2019 bis 2023 an 25 Brückenbauwerken im Gemeindegebiet Mühlau.

Die Vergabeentscheidung der Stadt Burgstädt, handelnd für die Gemeinde Mühlau, wird unter Würdigung der belegbaren Fach- und Sachkunden, der Leistungsfähigkeit und Zuverlässigkeit der Bewerber getroffen werden.

Aussagefähige Bewerbungen werden von der Stadtverwaltung Burgstädt - Bauamt, Brühl 1, 09217 Burgstädt bis zum 25.01.2019 in schriftlicher Form entgegen genommen.

Rückfragen zur Aufgabenstellung richten Interessierte an die gleiche Adresse bzw. per Mail an bau.gemeinden@stadt-burgstaedt.de.
Die Beendigung ist für 2023 vorgesehen. Die Abrechnung der Überwachungen, Besichtigungen und Prüfungen erfolgt jährlich.


Alle Einträge der Kategorie(n):
Suche
 
 Stichwort :
  Verknüpfung: und oder    (Worte mit Komma trennen)
    Inhalt der Dokumente durchsuchen

 Datum : Kalender zur Auswahl des Datums öffnen  Datum nicht berücksichtigen
  Zeitspanne: 0 Tage 30 Tage 60 Tage 90 Tage

 Kategorie :

 Sortierung :