Landtagswahlen 01.09.2019
 
Serviceinformation für die
Wahl zum 7. Sächsischen Landtag am 01.09.2019
für Bürgerinnen und Bürger der Verwaltungsgemeinschaft Burgstädt – Mühlau - Taura

Sehr geehrte Bürgerinnen und Bürger,
in Vorbereitung auf die Wahlen besteht neben der schriftlichen und mündlichen Beantragung in der Stadtverwaltung Burgstädt (Rathaus),Einwohnermeldeamt, Brühl 1, 09217 Burgstädt (Zugang im Rathaushof – siehe auch Öffentliche Bekanntmachung über das Recht auf Einsicht in das Wählerverzeichnis und Erteilung von Wahlscheinen) in diesem Jahr auch wieder die Möglichkeit einen Wahlschein an dieser Stelle online zu beantragen. zu beantragen.
Sie benötigen dazu einige Angaben aus Ihrem Wahlbenachrichtigungsbrief, welcher Ihnen per Post bis spätestens zum 11.08.2019 zugeht.


Nach Erhalt der Wahlbenachrichtigung kann dieser Service in der Zeit vom 05.08.2019, 8.00 Uhr bis zum 30.08.2019, 16.00 Uhr genutzt werden.

Hier können Sie Ihren Wahlschein für
Landtagswahl am 01.09.2019
beantragen.

Die rechtliche Grundlage für die Online-Beantragung ist gegeben durch die Verordnung des Sächsischen Staatsministeriums des Innern über die Durchführung der Wahlen zum Sächsischen Landtag (Landeswahlordnung –LWO) in der Fassung der Bekanntmachung vom 15. September 2003, rechtsbereinigt mit Stand vom 6. Januar 2019.
Nach Eintragung aller erforderlichen Daten im Online-Antragsformular erhalten Sie schnellstmöglich über das Einwohnermeldeamt die von Ihnen gewünschten Unterlagen.
Sollte es Rückfragen hinsichtlich der Erteilung von Wahlscheinen geben, wenden Sie sich bitte an das Einwohnermeldeamt unter der Telefonnummer 03724/63161 bzw. 63162.
Wie eingangs bereits erwähnt, können Sie natürlich auch persönlich im Einwohnermeldeamt vorsprechen und während der allgemeinen Öffnungszeiten die Briefwahl gleich an Ort und Stelle vornehmen


Öffnungszeiten:
Montag 09:00 Uhr bis 12:00 Uhr
Dienstag 09:00 Uhr bis 12:00 Uhr und 13:00 Uhr bis 16:00 Uhr
Donnerstag 09:00 Uhr bis 12:00 Uhr und 13:00 Uhr bis 18:00 Uhr
Freitag 09:00 Uhr bis 12:00 Uhr

Zusätzlich ist das Einwohnermeldeamt am Freitag, dem 30.08.2019 von 13.00 Uhr bis 16.00 Uhr geöffnet.
In einzelnen gesetzlich geregelten Ausnahmefällen können Wahlscheine auch noch am 31.08. und 01.09.2019 beantragt und ausgestellt werden.

Bitte beachten Sie dafür auch die Öffentliche Bekanntmachung über das Recht auf Einsicht in das Wählerverzeichnis und Erteilung von Wahlscheinen für die Wahl zum Sächsischen Landtag am 01.09.2019, welche Sie hier nochmals einsehen können.


Stadtverwaltung Burgstädt
handelnd als erfüllende Gemeinde für die Verwaltungsgemeinschaft Burgstädt – Mühlau - Taura