Parkscheinautomaten und Parkgebühren (Parkgebührensatzung)
... in der Burgstädter Innenstadt
 

Informationen über die Parkscheinautomaten, deren Benutzung und die Parkgebühren

Im Herbst 2015 wurden die vier in Burgstädt vorhandenen Parkscheinautomaten aufgrund sich häufender Betriebsstörungen durch neue ersetzt. Die neuen Geräte sind störunanfälliger und einfacher in der Bedienung.
Sie befinden sich an den bisherigen Standorten (im Bereich der Parkplätze Markt, Brühl und Rathausvorplatz). Der Automat an der Straße der Deutschen Einheit wurde ersatzlos zurück gebaut.

Die Standorte wurden zentrumsnah gewählt, um den Besuchern und Kunden möglichst häufig freie Parkplätze anbieten zu können. Infolge des erforderlichen Parktickets mit den damit verbundenen geringen Gebühren sind die Parkplätze für Dauerparker unattraktiv.

Das Parken ist mit der sogenannten "Brötchentaste" für die erste ½ Stunde gebührenfrei. Jede weitere ½ Stunde kostet 25 Cent. Bei Ausschöpfung der maximalen Parkdauer (2 Std.) betragen die Parkgebühren somit 75 Cent.

Die Parkdauer ist in der Zeit von Montag bis Freitag von 8.00 Uhr bis 18.00 Uhr und Samstag von 8.00 Uhr bis 14.00 Uhr begrenzt.

Das Freitickets wird von ca. 90 Prozent der Bürger und Besucher unserer Stadt in Anspruch genommen.

Aus den zahlreichen Gesprächen mit Nutzern dieser Parkplätze geht hervor, dass man in einer halben Stunde viel erledigen kann und dass diese Variante des gebührenpflichtigen Parkens sehr zu begrüßen ist.

HINWEIS: Das Lösen des Parkscheins ist trotz Gebührenfreiheit erforderlich, da es sich um zeitbegrenzte Parkplätze handelt. Der gelöste Parkschein dient als Nachweis über die Parkdauer.

Lösen eines Freitickets bei den neuen Parkscheinautomaten mittels grüner Taste

© Stadt Burgstädt - Ordnungsamt










Das Freiticket wird mittels der grünen Taste abgefordert.

Wer länger als eine halbe Stunde parken möchte, kann mit 5-, 10-, 20-, 50-Cent-Stücken bzw. mit 1,- Euro bezahlt werden. Für 75 Cent kann man zwei Stunden (maximale Parkdauer) parken.

Hinweis: Die Parkscheinautomaten wechseln nicht (kein Rückgeld beim Einwurf von 1,- Euro).

Gebührenfreie Parkplätze finden Sie unter dem nachfolgendem Link.

Bei Fragen stehen Ihnen die Mitarbeiterinnen des Ordnungsamtes gern zur Verfügung.


 
Herr Carsten Leuschel
Telefon:
(03724) 63-205
Fax:
(03724) 63-202
Herr Ronny Lindner
Telefon:
(03724) 63-204
Fax:
(03724) 63-206