Wanderweg Mohsdorf-Studententeich-Muldental
 
Wanderwegsymbol grün

Wanderweg Mohsdorf - Studententeich - Muldental (grün)
4,5 km

Chemnitztal

Eine interessante Querverbindung vom Chemnitztal ins Muldental (die allerdings verkehrsmäßig nicht besonders gut zu erreichen ist) wurde, dank der guten Arbeit einer ABM-Gruppe, wieder begehbar gemacht. Die Tour beginnt in Mohsdorf Unterdorf. Wir folgen zunächst dem Rundweg um Burgstädt (siehe Teil 6), bleiben aber immer auf dem Hangweg links der Chemnitz. Am Pfaffengrund können wir rechts ein kleines Bächlein überqueren und halten uns am Waldrand wieder rechts. Dieser Weg führt zum bereits erwähnten Studententeich. Nach einer Ruhepause geht es der rot/grün -en Markierung folgend bergan. Im Fichtenhochwald folgen wir links der grünen Markierung, überqueren die Bahnlinie Chemnitz - Leipzig und stoßen an einem kleinen Parkplatz auf die Straße Burgstädt - Cossen, der wir links ein paar Meter bis zur Bushaltestelle Berthelsdorf folgen.

(Hier ist eine günstige Möglichkeit zurückzufahren.) Im Bärenholz zweigt dort der Weg an der Sandgrube vorbei ins Muldental bergab und folgt da der rot markierten Gebietswanderweg Muldental, entweder rechts nach Lunzenau oder links nach Rochsburg.

Zwei alte traditionsreiche Wege von Mohsdorf nach Burgstädt sind wieder instandgesetzt worden und lassen sich bequem zu einem Rundweg verbinden.

Studententeich
Muldental

Gestaltung: E. Richter im Verein "Aktiv leben" e.V.