Aufruf: Beteiligen Sie sich an der Entwicklung des Landkreises Mittelsachsen
 


Die Einwohnerinnen und Einwohner des Landkreises sind seit dem 20. April 2016 dazu aufgerufen, sich im Rahmen einer Befragung an der Erarbeitung des Leitbildes für den Landkreis Mittelsachsen zu beteiligen. Für diese Beteiligung ist der Onlinefragebogen unter dem Link https://buergerbeteiligung.sachsen.de/portal/msn/startseite noch bis zum 3. Juni 2016 freigeschalten. Der Fragebogen ist ebenfalls in der Ausgabe des „Mittelsachsenkuriers“ vom 20. April abgedruckt.

Wo sollen künftig welche Schwerpunkte gesetzt werden? Welcher Bedarf besteht in welcher Region? Zahlreiche Fragen gilt es themenbezogen für die Entwicklung der Region zu beantworten. Mit der Beteiligung an der Befragung ist es möglich, sich mit Ideen und Anregungen aktiv in die Erarbeitung des Leitbildes einzubringen. Alle Antworten werden anonym behandelt und fließen in den Prozess ein.

Eine weitere Möglichkeit der öffentlichen Debatte wird zum Leitbild-Workshop am Montag, dem 30. Mai 2016 um 15:00 Uhr im Tagungszentrum DBI Freiberg, Halsbrücker Straße 34 in 09599 Freiberg eingeräumt. Hierzu lädt das Landratsamt herzlich ein.

Die Eröffnung wird durch Landrat Matthias Damm erfolgen, bevor im Anschluss in zwei Durchgängen zu den vier Themenfeldern des Leitbildes Workshops durchgeführt werden. Im ersten Durchgang finden die Workshops zu den Themenfeldern „Leben und Lernen“ sowie „Mitanpacken und Mitgestalten“ parallel statt. Die Workshops zu den Themenfeldern „Entdecken und Erholen“ sowie „Wirken und Wissen“ werden im zweiten Durchgang zeitgleich durchgeführt. So kann jeder Interessierte an den Workshops zu zwei Themenfeldern teilnehmen. Zum Abschluss erfolgt die Ergebnispräsentation aus den Workshops. Das Veranstaltungsende ist für 19:00 Uhr vorgesehen.

Für die Organisation und Vorbereitung der Veranstaltung bittet das Landratsamt Mittelsachsen um vorherige Anmeldung bis zum 23. Mai 2016. Die Anmeldung kann online unter dem Link https://buergerbeteiligung.sachsen.de/portal/msn/beteiligung/aktuelle-themen/1000442 vorgenommen werden. Telefonisch ist die Anmeldung über die Telefonnummer 03731 799-0 zu den Öffnungszeiten des Landratsamtes möglich. Bei der telefonischen Anmeldung sind der vollständige Name, der Wohnort sowie das ausgewählte Themenfeld zu dem jeweiligen Durchgang anzugeben. Die Verwendung der erhobenen Daten erfolgt ausschließlich für die Anmeldung zum Workshop. Es wird darauf hingewiesen, dass nur eine begrenzte Anzahl an Teilnehmerplätzen zur Verfügung steht.
Folgend sind die einzelnen Themenfelder mit den dazugehörigen Themenbereichen aufgeführt.

Themenfeld „Leben und Lernen in Mittelsachsen“ mit den Themenbereichen Familie und Soziales; Gesundheit; Kultur; Brandschutz, Rettungsdienst und Katastrophenschutz; Bildung; Öffentlicher Personennahverkehr; Siedlungsentwicklung
Themenfeld „Entdecken und Erholen in Mittelsachsen“ mit den Themenbereichen Umwelt; Tourismus; Kulturelles Erbe und Denkmalschutz; Sport
Themenfeld „Wirken und Wissen in Mittelsachsen“ mit den Themenbereichen Wirtschaft (Standortentwicklung, Wissenschaft und Forschung, Fachkräfte); Verkehrsinfrastruktur
Themenfeld „Mitanpacken und Mitgestalten in Mittelsachsen“ mit dem Themenbereich bürgerschaftliches Engagement